Jennifer Polillo

 

Profil

Zeichnung, Acryl/Gouache und Öl

Jennifer Polillo hat ein Zertifikat für Feine Künste von der Pennsylvania Academy of the Fine Arts und einen Bachelor of Fine Arts der University von Pennsylvania. Sie erhielt zahlreiche Auszeichnungen, darunter den Linda Lee Alter und Historic Yellow Springs Award für Landschaftsmalerei, der Juror Award für herausragende Leistungen bei der dritten Rehoboth Art League Biennale Ausstellung und zuletzt gewann sie den ersten und zweiten Platz im New York Center für fotografische Kunst beim Aufruf für Internationale Beiträge zu dem Thema: Jahreszeiten.

Jennifer hat seit über 15 Jahren, verschiedene Altersgruppen und Fähigkeiten, in öffentlichen und privaten Institutionen gelehrt und ist regelmäßig als Vertragskünstlerin für das Delaware Center for Contemporary Arts, Brandywine River Museum, Philadelphia Museum of Art, Newark Art Alliance und Cecil County Community College tätig.

Künstler Kommentar

Ich habe immer gewusst, dass ich eine Künstlerin sein wollte, auch als kleines Kind. Seit meinem ersten Kreide Meisterwerk, hat mich der Prozess der Erstellung fasziniert und ist notwendig für die Erhaltung meines Lebens, wie das Atmen.

Während meines Studiums fing ich an, Kommissionsarbeiten entgegen zu nehmen, und fand meine Liebe für den Unterricht. Als eine Kommissionskünstlerin für Porträts, hat der Moment etwas Magisches für mich, wenn ein Gemälde auf einmal sein Eigenleben bekommt. Wenn ich auf Augen blicke, die mich anschauen. Eine zweite außerordentliche Sache passiert, wenn der Käufer bei einer Arbeit, eine zutiefst persönliche Ebene spürt. Das ist der Punkt, wo meine Lebenserfahrungen, mein Sein und der Betrachter, Wege kreuzen in der Malerei. Als Kunstlehrerin werde ich ständig an meine Liebe für den Prozess der Erstellung erinnert, und kontinuierlich motiviert, zusammen mit meinen Schülern, ihre verborgenen Talente zu entdecken.

Mein persönlicher Malstil ist tief verwurzelt in der Tradition des klassischen Realismus der Europäischen Akademie. Ich habe eine wahre Liebe aus dem Leben zu malen und En Plein Air, da ich von den subtilen Nuancen und impressionistischen idealen von Farbe, Licht und Atmosphäre inspiriert bin. Ich habe auf meine klassischen Grundlagen aufgebaut und experimentiere mit zeitgenössischen Ideen und Medien, um eine implizite Erzählung mit Elementen der Psychologie zu kreieren, surrealistische Bilder und impressionistischen ideale neu zu verkörpern. Die vielfältigen Themen in meiner Arbeit, die aus Landschaften, der menschlichen Figur und Stillleben besteht, werden durch mein Engagement für die Erforschung der Komposition, von Farben und Licht vereint.

Jennifer´s Kursziele

Beim Malen vor Ort mit Jennifer, schafft sie eine entspannte und unterhaltsame Lernumgebung. Schüler lernen ihre Umgebung genau zu beobachten und dann zu übersetzen, was sie in die Sprache der Farbe sehen. Sie führt sowohl Anfänger, als auch erfahrenere Maler zu einem tieferen Verständnis von Farbe, Wert, Klarheit und der Komposition durch den Prozess der Arbeit En Plein Air (unter freiem Himmel).

ANGEBOTE UND GESCHEHEN