Luxury events - truffle hunting Tuscany

Die Toskanische Ernte - eine Jahreszeit für Genießer, Festivals und Kultur

Der Oktober ist die Zeit der Erntefeste in den Städten, Dörfern und kleinen Städtchen der Toskana. Die Weinernte ist jetzt in vollem Schwung und die Wälder produzieren eine Fülle an saisonalen Trüffeln, Porcini, Kastanien und vieles mehr. Warum besuchen Sie nicht eines der vielen Festivals und geniessen das großartige Essen, den guten Wein und die wundervolle regionale Kultur(Mittelalterkostüme sind optional).


thrush.jpg Sagra del Tordo - Montalcino

Das Sagra Del Tordo (Fest der Drossel) Festival findet am letzten Wochenende im Oktober mit Trommeln, Trompeten und Kostümparaden am Samstag statt. Gefolgt von einem ganztägigen Fest im Montalcino Schloß am Sonntag. Das Fest der Drossel ist für jeden geöffnet und bietet eine gute Auswahl an Köstlichkeiten, wie z.B. gerösteten Drosseln oder auch exzellenten regionalen Weinen. Am Morgen gibt es eine Kostümparade und ein festliches Mittagessen in allen vier Teilen von Montalcino - Pianello, Travaglio, Ruga und Borghetto.

Ähnliche Feste gibt es auch am Abend. Das Fest steht nur einer begrenzten Anzahl an Teilnehmern zur Verfügung- Also melden Sie sich rechtzeitig an. Die Hauptparade findet am Nachmittag statt, führt zum Bogenschießen Feld und wird gefolgt von der Langbogen Meisterschaft bei dem zwei Bogenschützen, aus den jeweiligen Stadtteilen, gegeneinander antreten. Tickets für den Wettbewerb müssen gebucht werden, da es ein jährlicher Event für die Bürger von Montalcino ist. Ungewöhnlich für die Toskana ist: der Wettbewerb ist für Langbogenschützen, obwohl ein Haufen von Armbrüsten während der Paraden zum Einsatz kommen.


fungo.jpg Sagra del Fungo e della Castagna, Vivo d'Orcia

Vivo d'Orcia (ein kleines Dorf nahe Castiglione d'Orcia) Sagra Del Fungo e della Castagna (Pilz- und Kastanienfestival) am zweiten und dritten Wochenenden im Oktober. Die Stadt teilt sich in zwei Teile bei der Palio Del Boscaiolo, wo zwei Mannschaften mit antiken Sägen, Löcher in Stühle und Tische bohren.Anschliessend essen sie ein Polenta Gericht essen, dass der Rest des Teams in der Zwischenzeit gekocht hat.

Es gibt einen Naturpfad auf dem Pilzarten erklärt werden, aber die Hauptattraktion ist die Auswahl an regionalen Porcini Pilzgerichten und der Verkauf von Porcini und Kastanien.


riccia.jpg Castagne e Vino im Piazza, Radicondoli

Radicondoli ist das Fest der gebratenen Kastanien und des Weins in später Oktober oder im frühen November. Radiocondoli ist weit weg von den ausgetrampelten Touristenpfaden, aber dennoch immer einen Besuch wert, wenn man echtes toskanisches Leben erleben möchte. Es ist südlich von Siena gelegen, an der Grenze der Maremma. Dieses bestimme Fest beinhaltet eine Jam- Session der Radicondoli Brass Band und Gäste feiern mit gerösteten Kastanien, Porchetta Schinken und anderer herzhafter Kost, sowie einer ausreichender Menge an Wein. 


Für weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen kontaktieren Sie bitte unseren Concierge an oder rufen Sie uns an 0577 75 1222