header_july.jpg

Geniessen Sie klassische und zeitgenössische Kultur in diesem Sommer.

Der Monat Juli ist prall gefüllt mit kulturellen Events in diesem Jahr. Von klassischen Konzerten bis hin zu zeitgenössischer Kunst, mittelalterlichen Festivals und Ballettaufführungen unter freiem Himmel, Opern und Jazz. Die Toskana bietet eine Vielfalt an atemberaubenden Schauplätzen, mit zahlreiche Events zu dieser Jahreszeit. Von der stimmungsvollen San Galgano Abtei bis hin zu der Bergfestung von Monteriggioni in der Nähe von Siena. Warum buchen Sie nicht ein Ticket für einen historischen Event und schaffen eine bleibende Erinnerung an einen Sommer voller kulturellen Glanzlichter in der Toskana.


medieva2.jpg

 

medieval1.jpg

Das mittelalterliche Festival von Monteriggioni

Monteriggioni ist mit Türmen gekrönt, 24.Ausgabe

In den letzten beiden Wochen des Monats Juli (Freitag, Samstag und Sonntag vom 25 -27. und vom 18- 20.Juli 2014) findet das berühmte mittelalterliche Festival von Monteriggioni in der uralten Festung statt, die die Chianti- Hügel überschaut.

Geschichtlicher Hintergrund

Das alte Schloss von Monteriggioni ist, über die Jahrhunderte hinweg, größtenteils intakt geblieben und sorgt so für eine natürliche Kulisse, für den historischen Event. In der kleinen Stadt, immer noch von den alten Mauern von denen Dante sprach umgeben, kommt die Erinnerung an das Mittelalter wieder zum Leben und das mit erstaunlicher Intensität. Schauspieler und Entertainer mit Kostümen bekleidet, Fahnenträger, Feuertänzer und Wanderpoeten bringen die Besucher weit weg, zurück in die Ära des Mittelalters. Dieser unvergessliche jährliche Event zieht jedes Jahr tausende von Besuchern an, ist familienfreundlich und voll von spektakulären Attraktionen für Jung und Alt.

In diesem Jahr findet „Monteriggioni ist gekrönt mit Türmen" zum 24. Mal statt und sechs Tage lang gibt es mittelalterlich inspirierte Attraktionen mit eindrucksvollen, künstlerischen Darbietungen, kostümierten Darstellen, Märkten, Kunst und Handwerk auf den Strassen sowie Jongleure, Musiker, Akrobaten, Schwertschlucker, Sänger und so vieles mehr. In diesem Jahr werden die Nachtstellungen und Wiederaufbauten noch detaillierter sein und mit Rittern, Pferden, Kampfszenen und natürlich viel Betrügerei und Alberei begeistern.

Altes Geld

Um die Besucher noch mehr in den Bann der mittelalterlichen Umgebung zu ziehen, werden Gäste ihre moderne Währung gegen alte Münzen eintauschen. Um Essen und Getränke sowie andere Gegenstände innerhalb der Schlossmauern zu erwerben, brauchen Sie einige der „Grosso" Münzen. Die Währung reicht zurück auf die alte Sanese d'Oro und wird in drei Münzformen ausgegeben: 1, 2 und 5 „Grossi“ sind genauso viel wert wie ihr Pendant in Euro. Die Besucher können das Geld bei zwei mittelalterlichen Banken tauschen, die sich jeweils an den Enden des Hauptplatzes von Monteriggioni befinden.

Der gesamte Spaß des Festes

Das Fest von Monteriggioni ist mehr als nur Unterhaltung, Musik und Nachbildungen. Es gibt auch die Möglichkeit sich hinzusetzen und gutes, toskanisches Essen zu geniessen. Während des Festivals sind mehrere verschiedene Tavernen und Inns geöffnet, die traditionelle und mittelalterliche Spezialitäten anbieten. Von Suppen, Fleischbrühe, Salamis aus lokaler Herstellung und toskanischen Würsten über Bratspieße bis hin zu hausgemachten Kuchen und Desserts, durchströmen das Dorf der Duft von Barbecue, offenem Feuer und traditioneller Backkunst. Geniessen Sie den authentischen Geschmack der mittelalterlichen Toskana und zum Abschluss ein Glas mit regionalen Wein, Honigwein oder Ale.

Karten und Transportmöglichkeiten können durch unser Concierge Büro gebucht werden.

Für weitere Informationen http://www.musicaepalcoscenico.it/


sangalga2.jpg

 

 

sangalga1.jpg

 

Das internationale Musikfestival
von San Galgano

Während des Sommers ist die malerische Kulisse der Abtei von San Galgano der Schauplatz eines verlockendes Angebots von Konzerten, Ballettaufführungen und Theaterspielen. Seit vielen Jahren sind die altertümlichen Ruinen von San Galgano der Schauplatz vieler Konzerte, in Zusammenarbeit mit der Chigi Akademie für Musik und in diesem Jahr gibt es eine Reihe an verschiedenen Aufführungen.

Warum buchen Sie nicht ein Ticket, für ein oder zwei Events an diesem spektakulären Open- Air Schauplatz. Genießen sie ein wenig toskanische Kultur unter den Sternen und erfreuen Sie sich an der aussergewöhnlichen Musik, dem Theater und Tanz. Die Events beinhalten klassische und zeitgenössische Unterhaltung, sowie Opern, Konzerte, Musicals und Ballett. In dieser Saison, beginnt das Festival mit einem Konzert von Pink Floyd´s "The Wall" was für Chor und Orchester arrangiert wurde.

Sehen Sie unten eine Liste für mehrere Events 2014, die in der San Galgano Abtei stattfinden, die sich nur einen Steinwurf weit weg von Borgo Santo Pietro befindet. Für ein spezielles Theater -Dinner, Picknick oder Late -Night Abendessen nach einer Show sprechen Sie bitte mit der Rezeption oder unserem Concierge Büro,auch um mehr über die Verfügbarkeit und wie man ein Tickets bucht zu erfahren.

Für weitere Informationen http://www.musicaepalcoscenico.it/


vino2.jpg

 

 

vino3.jpg

 

Toskanische Weine - Die Borgo Weinakademie

Die Ernte, Produktion und das Vergnügen der Weinherstellung ist das Herz der Toskana. Gäste planen Reisen aus aller Welt, nur um mehr über die toskanischen Weine zu lernen. Borgo Santo Pietro verfügt über einen aussergewöhnlichen Sommelier, der 2014 die Borgo Weinakademie leiten wird.

Anmerkungen zum Weinkeller

Borgo Santo Pietro bietet einen aussergewöhnlichen Weinkeller, der von der angesehenen Sommelière, Simone di Goro, zusammengestellt wurde. Simona hat erfolgreich eine einzigartige Kollektion erschaffen, die einige der erlesensten Weine der Region wie z.B. Wein von den Chianti Hügeln, einen Brunello aus Montalcino und preisgekrönte Weine des Bolgheri Anwesen beinhaltet. Mit der starken Betonung auf lokalen und biologischen Varianten, hat Borgo´s Weinkeller ausserdem auch einige seltene Sammlerstücke. In diesem Monat hält Simona ein Seminar ab, dass Gäste über den Prozess der Weinherstellung von grossartigen, italienischen Wein informiert.

Seminare, die in Borgo´s Weinkeller stattfinden, wo Simone individuelle und intime Gruppensitzungen anbietet, sind eine Entdeckungsreise bei der Gäste mehr über das Klima, die Geschichte, Produktion und Erntemethoden im Zusammenhang mit den verschiedenen Weinregionen in der Toskana erfahren können.

Weinproben sind informativ und vor allem machen Sie Spass. Simona´s flexible Herangehensweise zieht die individuellen Interessen jedes einzelnen Gastes in Betracht und führt zu einem grösseren Verständnis beim Weingenuss und der Industrie. Die Weine sind handverlesen und Weinproben machen Freude und sind interaktiv. Gäste können sich über ein grosses Angebot an Seminaren freuen, von Anfänger Seminaren bis hin zu Seminaren für Kenner, die sich auf die Weine der Region spezialisieren, wie z.B. dem Chianti, einem Brunello und dem viel gelobten Super Tuscans.

Um eine Weinprobe zu buchen oder bei Fragen zu den Weinseminaren, sprechen Sie bitte mit unserem Concierge.


strisca.jpg

Für weitere Informationen zu unseren Veranstaltungen kontaktieren Sie bitte unseren Concierge an oder rufen Sie uns an 0577 75 1222